Treuhandzahlung

Die Treuhandzahlung soll sicherstellen, daß der Verkäufer sein Geld oder der Verkäufer seine Ware bekommt. Dazu wird der Kaufpreis komplett (plus eine Gebühr von 1% des Kaufpreises) vom Käufer auf ein zinsloses Konto des Administrators bei der Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding überwiesen. Erst wenn der Käufer den Erhalt der Ware bestätigt hat, dann bekommt der Verkäufer sein Geld sofort überwiesen. Damit wird vermieden, daß eine der beiden Parteien übervorteilt wird.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung: marktplatz@workerwheels.de

Es müssen immer Käufer und Verkäufer den Treuhandantrag stellen

Zum Treuhandantrag für Käufer                     Zum Treuhandantrag für den Verkäufer